L ò g ì ñ

Termine: Juli 19
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4


Aktuelles

Den aktuellen Einsatzstatus der FF Zwentendorf inklusive laufender Einsätze finden Sie hier

Alle 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20


Wissenstest
Wissenstest

Am Samstag, dem 09. April fand die Abnahme des Wissenstest in Heiligeneich statt.



Technische Übung beim Atomkraftwerk
Technische Übung beim Atomkraftwerk

Am Samstag, dem 26. März 2011 fand beim Atomkraftwerk Zwentendorf eine technische Übung statt. Bei dieser Übung standen der Einsatz von Hebekissen, sowie der Einsatz vom hydraulischen Rettungsgerät am Programm.



Abschnittsfeuerwehrtag in Zwentendorf
Abschnittsfeuerwehrtag in Zwentendorf

Am Freitag, dem 25. März 2011 fand im Donauhof Zwentendorf der heurige Abschnittsfeuerwehrtag statt.

BR Johann Zanitzer erhielt die Auszeichnung Ehrenzeichen für vieljährige verdienstvolle Tätigkeit auf dem Gebiete des Feuerwehr- und Rettungswesens 40 Jahre.

Das Kommando der FF Zwentendorf bedankt sich hiermit für die langjährige aktive Unterstützung der FF Zwentendorf und seit neuestem auch im Bezirksfeuerwehrkommando.



Mehr Sicherheit durch Warnwesten
Mehr Sicherheit durch Warnwesten

Für die Sicherheit bei Verkehrsunfällen wurden 15 neue Warnwesten mit der Aufschrift FF Zwentendorf angeschafft. Bedanken möchten wir uns hiermit bei der Raiffeisenbank Zwentendorf, welche diese sponserte.

Am Freitag, dem 18. März 2011 wurden die Warnwesten durch Herrn Martin Schneider übergeben.

 



Bezirkskommandant Stv. kommt aus Zwentendorf
Bezirkskommandant Stv. kommt aus Zwentendorf

Am Samstag, dem 12. März 2011 fanden in der NÖ Landesfeuerwehrschule die Wahlen der Bezirks und Abschnittsfeuerwehren statt.

 

Neuer Bezirksfeuerwehrkommandant wurde Herbert Obermaißer - FF Ollern.
Neuer Bezirksfeuerwehrkommandant Stellvertreter wurde Johann Zanitzer - FF Zwentendorf.
Abschnitsfeuerwehrkommandant des Abschnittes Atzenbrugg blieb Karl Heinrich - FF Reidling
Neuer Abschnittsfeuerwehrkommandant Stellvertreter des Abschnittes Atzenbrugg wurde Johann Kellner
Neuer Unterabschnittskommandant von Zwentendorf wurde Alfred Schachinger - FF Erpersdorf



Faschingsumzug
Faschingsumzug

Am Samstag, dem 5. Mai 2011 fand der heurige Faschingsumzug der Marktgemeinde Zwentendorf statt. Die FF Zwentendorf war als Chinesen mit dabei.



Schiausflug aufs Hochkar
Schiausflug aufs Hochkar

Am Samstag, dem 26. Februar 2011 veranstaltete die FF Zwentendorf gemeinsam mit dem Raiffeisen-Jugendclub Zwentendorf einen Schi-Tagesausflug auf das Hochkar.



Eislaufplatz bei der Multisportanlage
Eislaufplatz bei der Multisportanlage

Auch heuer bereitet die FF-Zwentendorf wieder das Eis für den Eislaufplatz vor.



80. Geburtstag von EHLM Josef Keiblinger
80. Geburtstag von EHLM Josef Keiblinger

Am Samstag, dem 12. Februar 2011 feierte Ehren-Hauptlöschmeister Josef Keiblinger seinen 80. Geburtstag.



Führungswechsel in der FF Zwentendorf
Führungswechsel in der FF Zwentendorf

Am Samstag, dem 29. Jänner 2011 fand im Gasthaus Holzmayr die jährliche Mitgliederversammlung statt.

OBI Karl Popper konnte neben Bgm. Ing. Hermann Kühtreiber rund 40 Mitglieder begrüßen.



Infoday in der Volksschule
Infoday in der Volksschule

Am Mittwoch dem 26. Jänner 2011 fand in der Volksschule Zwentendorf ein Infoday zum Thema Feuerwehr statt. Um einen Vergleich zwischen Freiwilliger Feuerwehr und Berufsfeuerwehr zu haben, stand seitens der FF Zwentendorf HLM Roland Henninger und seitens der BF Wien BM Peter Török Rede und Antwort.



Feuerwehrball
Feuerwehrball

Traditionell fand auch heuer wieder am zweiten Wochenende im Jänner der FF Ball im Donauhof Zwentendorf statt.



Jahresrückblick
Jahresrückblick

Das vergangene Jahr 2010 war wieder ein sehr arbeitsreiches Jahr für die FF Zwentendorf. So wurden bei insgesamt 235 Tätigkeiten gemeinsam 6.690 ehrenamtliche Stunden geleistet.



Kaminbrand in Zwentendorf
Kaminbrand in Zwentendorf

Am 31.12.2010 wurden wir um 00:35 mit der Sirene alarmiert. Die Einsatzmeldung lautete "überhitzter Ofen". Nach dem Eintreffen konnten wir nur leichten Brandgeruch feststellen. Da es im Bereich des Kamins an der Wand spürbar wärmer war, wurde zusätzlich die FF Atzenbrugg mit einer Wärmebildkamera alarmiert.



Weihnachtsfeier der FF
Weihnachtsfeier der FF

Am Samstag, dem 18. Dezember 2010 fand um 18:30 Uhr die Weihnachtsfeier der FF Zwentendorf im Donauhof statt.



Busbergung in Zwentendorf
Busbergung in Zwentendorf

Am Freitag, dem 3. Dezember 2010 wurde die FF Zwentendorf um 13:35 Uhr zu einer Busbergung beim Bauhof alarmiert. Der Schulbus der Marktgemeinde Zwentendorf rutschte nach dem anhalten bei der Kreuzung Ing.-August-Kargl-Straße/Sportplatz auf der schneebedeckten Fahrbahn rückwärts in das Bankett.



Zwei neue Truppmänner
Zwei neue Truppmänner

Am Freitag, dem 19. November 2010 legten Norbert Mayer und Stefan Kosnar die Prüfung Abschluss Truppmann in Bierbaum ab. Zuvor absolvierten sie im vergangenem halben Jahr die Grundausbildung in der FF Zwentendorf.

Die Prüfung umfasste ein Gespräch über die technische Gruppe, die Löschgruppe, Knoten und rund 150 Fragen aus dem allgemeinem Feuerwehrgebiet.

Beide konnten die Prüfung mit Erfolg abschließen.

Wir gratulieren!



Kombiübung in der Hauptschule
Kombiübung in der Hauptschule

Am Dienstag, dem 9. November 2010 fand in der Hauptschule Zwentendorf eine Kombiübung statt. Übungsannahme für die FF Zwentendorf, FF Dürnrohr, BTF Kraftwerk Dürnrohr, FF Erpersdorf, FF Kleinschönbichl, FF Pischelsdorf und BTF Donau Chemie war, dass Schüler mehrere Brandherde in der Schulküche und im Physiksaal legten, sich jedoch dabei selbst die Flucht versperrten.



Hebekissenschulung in der AVN
Hebekissenschulung in der AVN

Am Mittwoch, dem 3. November 2010 führte die FF Zwentendorf im Zuge der Monatsübung der Betriebsfeuerwehr Abfallverbrennung NÖ eine Hebekissenschulung durch.



Technische Übung
Technische Übung

Am Samstag, dem 30. Oktober 2010 fand um 14:00 Uhr eine technische Übung statt. Organisiert durch HLM Roland Henninger wurde ein Unfallszenario aufgebaut. Übungsannahme war, dass ein Fahrer eines Hybrid-Fahrzeugs gegen einen Betonsockel fuhr. Dabei wurde der Fahrer von einem Verkehrszeichen aufgespießt.



Alle 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20

© FF Zwentendorf an der Donau 2007 - 2019
Optimiert für IE 11 und FireFox 57.x mit 1280x768px
Impressum