L ò g ì ñ

Termine: Dezember 22
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1


Kombiübung in Bärndorf


Am Dienstag, den 4. Mai 2010 fand um 19:00 Uhr eine gemeinsame Kombiübung der Feuerwehren Bärndorf, Dürnrohr, Pischelsdorf und Zwentendorf statt.

Übungsannahme war ein Brand in einem Stall, wobei eine Person vermisst wurde.

Durch die FF Zwentendorf wurden 2 Atemschutzgeräteträger gestellt sowie der Atemschutzsammelplatz betrieben. Diese gingen gemeinsam mit einem weiterem Trupp und einer Hochdruckleitung vor. Die vermisste Person wurde auf der Zwischendecke vorgefunden.

Er musste anschließend mittels Rettungsdreieck, Rettungsleine und Abseilachter abgeseilt werden.



Kombiübung in Bärndorf


Kombiübung in Bärndorf


Kombiübung in Bärndorf


Dauer 2 Stunden
Fahrzeuge ALA + MTF + RLFA
Mannschaftsstand 7 Mann
Bericht verfasst von: OBI Gerhard Zanitzer

weitere Fotos

Zuletzt geändert am 05.05.2010 um 07:32

zur Übersicht
© FF Zwentendorf an der Donau 2007 - 2022
Optimiert für IE 11 und FireFox 57.x mit 1280x768px
Impressum