L ò g ì ñ

Termine: April 19
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 1 2 3 4 5


Brand einer landwirtschaftlichen Maschine


Brand einer landwirtschaftlichen Maschine mit Übergriff auf einen 0,5 ha großen Acker lautete die Alarmierung zwischen Maria Ponsee und Kaindorf der Feuerwehren Maria Ponsee, Bärndorf und Zwentendorf am 20. Juni kurz nach halb vier Uhr nachmittags.

Beim Eintreffen stellte sich heraus, dass der gemeldete Übergriff auf den Acker zum Glück noch nicht eingetreten war.

Sowohl durch die Besatzung des Tanklöschfahrzeugs als auch durch die Besatzung des Rüstlöschfahrzeuges wurde ein Übergreifen auf die Acker und Wiesenfläche verhindert und der Brand des Fahrzeuges gelöscht.

Die FF Bärndorf stellte die Zubringleitung für das Tanklöschfahrzeugen und das Rüstlöschfahrzeug her.

Die FF Zwentendorf konnte nach ca. einer Stunde wieder einrücken.



Meldebild: Fahrzeugbergung
Alarmstufe: B2 (Brandeinsatz Stufe 2 von 4)
Alarmierte Feuerwehren: FF Bärndorf
FF Maria Ponsee
FF Zwentendorf
Dauer 1 Stunden
Fahrzeuge RLFA+ TLFA
Mannschaftsstand 14 Mann
Einsatzkarteauf Einsatzkarte markieren
Bericht verfasst von: OBI Gerhard Zanitzer


Zuletzt geändert am 21.07.2014 um 08:20

zur Übersicht
© FF Zwentendorf an der Donau 2007 - 2019
Optimiert für IE 11 und FireFox 57.x mit 1280x768px
Impressum