L ò g ì ñ

Termine: Mai 19
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2


Verkehrsunfall LH112


Am Mittwoch, dem 16. Jänner wurden wir zu einem Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen auf die LH112 alarmiert.

Beim Eintreffen wurden die beiden Verletzten bereits durch das Rote Kreuz bzw. dem Notarzt Tulln versorgt. Nach einer kurzen Kontrolle ob noch Personen in den verunfallten Fahrzeugen waren, wurden die Tätigkeiten vorerst auf das Absichern der Unfallstelle und die Stellung des Brandschutzes beschränkt. Nach dem abtransport der Personen in das Universitätsklinikum Tulln, wurden die Fahrzeuge geborgen und die Unfallstelle von den ausgetretenen Betriebsmitteln gereinigt.

Wir konnten nach rund einer Stunde wieder ins Feuerwehrhaus einrücken und wünschen den Verletzten gute Besserung.



Einsatzleiter OBI Gerhard Zanitzer
Meldebild: Verkehrsunfall
Alarmstufe: T1 (Technischer Einsatz Stufe 1 von 3)
Alarmierte Feuerwehren: FF Zwentendorf
Dauer 1 Stunde
Fahrzeuge MTF + RLFA
Einsatzkarteauf Einsatzkarte markieren
Bericht verfasst von: OBI Gerhard Zanitzer


Zuletzt geändert am 16.01.2019 um 09:59

zur Übersicht
© FF Zwentendorf an der Donau 2007 - 2019
Optimiert für IE 11 und FireFox 57.x mit 1280x768px
Impressum