L ò g ì ñ

Termine: August 19
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1


Bezirksjugendlager in Zwentendorf


Am Pfingswochenende fand das diesjährige Bezirksjugendlager des Bezirks Tulln in Zwentendorf statt.

Das Bezirkslager fand in Zwentendorf heuer schon das dritte mal statt. (1998, 2012 und 2019)

 

Am Freitag um 19:00 Uhr eröffnete Bezirkssachbearbeiter Hubert Auböck nach dem Zeltaufbau offiziell das Lager. Nach dem Abendessen starteten die ersten Gruppne in die Nachtwanderung. Hier konnten die Jugendlichen die ersten Punkte für die Siegereherung am Sonnatg sammeln.

Nach dem Frühstück am Samstag begann die Erlebnisswanderung rund um das Kohlekraftwerk Dürnrohr. Parallel dazu gab es für die Gruppen, die noch am Lagerplatz waren, ein aufregendes Freizeitprogramm, wie zum Beispiel Kistenklettern mit dem Kran der FF-Atzenbrugg.

Samstag Abend gab es dann noch etwas zu Feiern: 40 Jahre Feuerwehrjugend Atzenbrugg, Grafenwörth und Großweikersdorf. Zu diesem Anlass wurde ein Riesenstriezel mit dem Schriftzug 120 feierlich übergeben. Im Anschluss daran gab es noch ein großes Feuerwerk und eine Kinderdisco.

Der Lagerabschluss und die Siegerehrung fanden am Sonntag um 9:00 Uhr statt. Auf diesem Weg gratulieren wir nochmal den Gewinnern unserer Lagerolympiade:

1. Platz FJ-Würmla

2. Platz FJ-Tulbing

3. Platz FJ-Grafenwörth

4. Platz FJ-Großweikersdorf

5. Platz FJ-Zwentendorf

6. Patz FJ-Heiligeneich

7. Platz FJ-Judenau

8.Platz FJ-Atzenbrugg

9. Platz FJ-Dieterdorf

10. Platz FJ-Neudegg

11. Platz FJ-Tulln Sadt 

 



Verantwortlicher LM Tobias Hochmuth
Dauer 3 Tage
Fahrzeuge VF + MTF + RLFA+ TLFA
Bericht verfasst von: LM Tobias Hochmuth


Zuletzt geändert am 11.06.2019 um 21:03

zur Übersicht
© FF Zwentendorf an der Donau 2007 - 2019
Optimiert für IE 11 und FireFox 57.x mit 1280x768px
Impressum