L ò g ì ñ

Termine: Mai 22
Mo Di Mi Do Fr Sa So
       1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5


Auspumparbeiten nach Defekt im Schwimmbecken


Am Samstag dem 26. Juli 2008 wurde die FF Zwentendorf durch Florian NÖ um 12:02 Uhr zu einem ungewöhnlichen Einsatz in die Tulpengasse alarmiert.

Aus unbekannter Ursache riss ein Pool auf der Hausseite. Die Wassermassen strömten durch die offenen Kellerfenster und sammelten sich im Kellergeschoss der Wohnanlage.



Auspumparbeiten nach Defekt im Schwimmbecken

Durch die FF Zwentendorf wurden das Wasser mittels einer kleinen Unterwasserpumpe ins Freie gepumpt.



Auspumparbeiten nach Defekt im Schwimmbecken

Die FF Zwentendorf konnte um 13:15 Uhr wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.



Auspumparbeiten nach Defekt im Schwimmbecken


Einsatzleiter EOBI Karl Popper sen.
Meldebild: Auspumparbeiten
Alarmstufe: T1 (Technischer Einsatz Stufe 1 von 3)
Alarmierte Feuerwehren: FF Zwentendorf
Dauer 1 1/4 Stunden
Fahrzeuge KRF + KLF + TLF
Mannschaftsstand 9 Mann
Einsatzkarteauf Einsatzkarte markieren
Bericht verfasst von: OBI Gerhard Zanitzer


zur Übersicht
© FF Zwentendorf an der Donau 2007 - 2022
Optimiert für IE 11 und FireFox 57.x mit 1280x768px
Impressum