L ò g ì ñ

Termine: Juni 21
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 1 2 3 4


Fahrzeugbergung (T1), L115


Am Mittwoch dem 14. August 2013 um 6:58 Uhr wurde die FF-Zwentendorf zu einer Fahrzeugbergung mit 3 Fahrzeugen auf der L115 alarmiert.

Als wir am Einsatzort bei der Lagerhauskreuzung eintrafen war bereits die FF-Trasdorf vor Ort, da diese irrtümlich alarmiert wurde. Nach kurzer Erkundung übernahmen wir den Einsatz und die FF-Trasdorf rückte wieder ein. Es sind auf der Kreuzung 3 Fahrzeuge kollidiert und teilweise noch im Kreuzungsbereich gestanden, zum Glück gab es nur Blechschäden und es wurde niemand verletzt. Die Fahrzeuge wurden von der FF-Zwentendorf aus dem Gefahrenbereich entfernt und wir konnten nach ca. 2 Stunden wieder einrücken. Die angeforderte Straßenmeisterei konnte die ausgeflossenen Flüssigkeiten binden und stellte Warntafeln auf.



Einsatzleiter OBM Roland Henninger
Meldebild: Fahrzeugbergung
Alarmstufe: T1 (Technischer Einsatz Stufe 1 von 3)
Alarmierte Feuerwehren: FF Zwentendorf
FF Trasdorf
Dauer 2 Stunden
Fahrzeuge MTF + RLFA
Mannschaftsstand 7
Einsatzkarteauf Einsatzkarte markieren
Bericht verfasst von: LM Christian Richter


Zuletzt geändert am 14.08.2013 um 10:22

zur Übersicht
© FF Zwentendorf an der Donau 2007 - 2021
Optimiert für IE 11 und FireFox 57.x mit 1280x768px
Impressum